häufige Fragen - Cranzahler Liegerad-Shop

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

häufige Fragen

Liegerad-Shop

Wie schnell lernt man das Liegerad fahren?
Das ist ein bisschen vom Typ abhängig oder vom Talent.
Aber meine Erfahrung mit meinen Kunden sagt, dass bis jetzt jeder mindestens 5 und höchstens 15 Minuten gebraucht hat, bis er gefahren ist.
Lustig ist es, wenn Familien zum Probe fahren kommen. Da ist dann der Opa manchmal schneller als der Sohn oder die Tochter.

Ist es nicht viel schwerer als Rad fahren?
Es ist nicht schwerer ald Rad fahren, nur eben anders.
Aber Sie müssen das Rad fahren nicht völlig neu erlernen.

Gibt es eine Altersgrenze?
Solange Sie Rad fahren können, können Sie berstimmt auch Liegerad fahren.

Wie lange braucht es, bis man sicher fahren kann?
Bis man enge Achten fährt, dauert es schon 1 bis 2 Stunden. Und man sollte etwas üben, bevor man sich auf dicht befahrene und enge Radwege begibt.

Wird man denn überhaupt von Autofahrern gesehen?
Ich empfehle generell, insbesondere aber in Städten bei dichtem Verkehr die Anbringung eines Wimpels. Es ist nicht vorgeschrieben, aber besser. Wenn Sie in der freien Natur unterwegs sind oder auf Radwegen, können Sie gern darauf verzichten.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü